Zum Inhalt springen
Rosen Foto: SPD KV VR
Internationaler Frauentag

8. März 2021: Internationaler Frauentag 2021

Der #Frauentag2021 ist etwas anders als sonst: keine persönliche Treffen und Gespräche, viele digitale Wünsche. Dennoch: sie / wir sollten von allem die Hälfte haben.

Gerade die letzten Monate in der Corona-Pandemie haben uns dramatisch vor Augen geführt, dass es vor allem die Frauen sind, die geringere Einkommen haben und im Beruf zurückstecken, wenn Kindergarten und Schule und ambulante Pflege eben nicht so stattfinden wie sonst. Und die alles wuppen und den Laden am laufen halten.
Es gibt immer noch ein Ungleichgewicht zwischen der Entlohnung. Wir fordern gleicher Lohn für gleiche Arbeit.

Und wir fordern mehr Frauen in Führungspositionen: in der Wirtschaft und auch in der Politik. Dafür setzen wir uns ein. Jeder Tag sollte #Frauentag sein.
#erstesein #frauenpower #frauenfürfrauen

Vorherige Meldung: Videodebatte "Stralsunder Werft: wie geht es weiter?"

Nächste Meldung: SPD-Bundestagskandidaten in MV lehnen Nebentätigkeiten ab

Alle Meldungen