Zum Inhalt springen
michel 1. mai Foto: Michel Schiefler

1. Mai 2022: MdL Michel Schiefler: Heute ist der 1. Mai

welcher vielen auch als Tag der Arbeit oder Tag der Arbeiterbewegung bekannt ist. Schon immer hatte dieser Tag für mich als Sozialdemokrat eine sehr hohe Bedeutung. Mich für gerechte Bezahlung einzusetzen, ist ein großer Teil meines politischen Bestrebens.

So freue ich mich umso mehr, dass wir gerade sowohl im Land als auch im Bund viele wichtige Dinge auf den Weg bringen, die für eine bessere Wertschätzung von Arbeiterinnen und Arbeitern sorgen werden.

Mein Team war daher diese Woche in Ribnitz-Damgarten unterwegs und hat Flyer verteilt, die zu den wichtigsten Punkten, die beschlossen wurden oder es noch werden, informieren.

Der 12 Euro-Mindestlohn wird ab dem 1. Oktober bundesweit gelten. Davon werden viele Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer auch in Mecklenburg-Vorpommern profitieren.

Zu einer gut bezahlten Arbeit gehört auch eine Rente, mit der es sich gut leben lässt. Das dies leider nicht immer der Fall ist, ist ein Problem, dass langfristig durch gute Löhne behoben werden kann, jedoch braucht es auch jetzt direkte Maßnahmen für die Menschen, die schon im Ruhestand sind. Deshalb wird es ab Sommer in MV eine Rentenerhöhung von 6,12 % geben.

Zudem werden wir dieses Jahr noch im Landtag das Tariftreuegesetz beraten und verabschieden. Dadurch muss bei öffentlichen Aufträgen mindestens Tariflohn oder tarifgleicher Lohn gezahlt werden.

Des Weiteren unterstütze ich die Aufrufe des DGBs, sich auch für eine friedvolle Zukunft einzusetzen. Vollste Solidarität mit der Ukraine!

Ich wünsche Ihnen einen schönen Feiertag und allen Arbeitern und Arbeiterinnen auf der Straße viel Erfolg für den Kampf für eine gerechte Zukunft!

#mvtutgut #mecklenburg_vorpommern #SPD #Mecklenburg #vorpommern #Landtag

Vorherige Meldung: OB-Kandidatin Melanie Rocksien-Riad: Bürgerfest - Bürgerdialog - Bürgernähe

Nächste Meldung: MdB Anna Kassautzki, MdL Sylva Rahm-Präger & MdL Heiko Miraß: neues Bürgerbüro in Bergen auf Rügen!

Alle Meldungen